Presse.

Die DEUTSCHE FINANCE GROUP als internationale Investmentgesellschaft hat sich in ihrem institutionellen Netzwerk seit vielen Jahren als ein erfahrener und zuverlässiger institutioneller Investmentmanager etabliert und ist regelmäßig in den führenden Finanz- und Investment Magazinen vertreten.
Picture of handsome businessman and attractive businesswoman on break in front of company

Mit Club Deals renditestark in globale Immobilien investieren

Cash. Magazin
Die Deutsche Finance Group hat sich bei der Platzierung von Sachwertanlagen sowohl im Privatkunden- als auch im institutionellen Geschäft in der Spitzengruppe festgesetzt, auch durch die Verbindung dieser beiden Investorengruppen. Exklusiv-Interview mit den beiden Vorständen der Deutsche Finance Group, Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer, über Strategie und Planungen.
„Vorteile institutioneller Club Deals liegen auf der Hand“

Megatrends bestimmen Immobilienpreise

Das Investment
Welche Trends bestimmen die internationalen Immobilienmärkte? Welches know-how müssen Asset Manager heute haben? Wie sehen erfolgreiche Strukturierungen aus? Mit Teams vor Ort, Strukturierungs-Know-how und eigener Investment-Plattform bringt die Deutsche Finance Group private und institutionelle Anleger für Immobilien-Projekte an einen Tisch. Ein Gespräch mit den Vorständen Thomas Oliver Müller und Sven Neubauer. Das große Immobilien-Gespräch mit den beiden Vorständen der Deutschen Finance Group.
„Rendite entsteht nicht immer vor der Haustür“

Mit diversifizierter Unternehmensstrategie in die Zukunft

Intelligent Investors
INTELLIGENT INVESTORS im Exklusiv-Interview mit den Executive Partnern und Vorständen Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer über die aktuelle Investitions- und Unternehmensstrategie der Investmentgesellschaft.
„Mit der DEUTSCHE FINANCE GROUP investieren Investoren in internationale Marktchancen – dort wo sie entstehen“

DEUTSCHE FINANCE GROUP realisiert größten Immobilien-Deal in den USA seit Beginn von COVID-19

Finanzwelt
Die Kombination von alternativen Investmentfonds mit einer internationalen Portfoliostrategie und institutionellen Club Deals mit fokussierter Investmentstrategie gehört bei der DEUTSCHE FINANCE GROUP zur aktuellsten Innovation bei Sachwertinvestments für Privatanleger. Einen besonderen Fokus legt der Investmentmanager dabei aktuell auch auf den US-Markt. So hat die DEUTSCHE FINANCE GROUP seit der Gründung ihrer US-Plattform in 2018 insgesamt 13 teilweise Aufsehen erregende Transaktionen mit einem Investmentvolumen von mehr als 4 Mrd. USD realisiert und gilt mittlerweile als einer der aktivsten Investoren aus Europa. Die letzte Transaktion ist aktuell die Transamerica Pyramid in San Francisco, das Wahrzeichen der Stadt, und einer der bekanntesten Immobilien weltweit.

Ertrag berechnen

Berechnen Sie Ihren Ertrag inklusive Zinsanspruch

Jetzt Zugang sichern & mitinvestieren
…und damit auch dem akuten Anlagenotstand von Standardprodukten entkommen, die derzeitige Geldmarkt-Situation im Umfeld von einem negativen Realzins und steigender Inflation nicht länger hinnehmen müssen und gemeinsam mit institutionellen Investoren4 in die gleichen renditenstarken Prime-Investments investieren.
5 %
Zinsen1
p.a. endfällig
0,25 %
var. Bonus2
p.a. endfällig
Ab 500 €
Investment 3
bis max. 25.000 €
Für dieses Angebot ist ein Wertpapier-Informationsblatt veröffentlicht worden. Hier ansehen.
Die Gestattung der Veröffentlichung des WIB durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ist nicht als Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Potentiellen Anlegern wird empfohlen, das WIB zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potentiellen Risiken der Entscheidung, in die elektronischen Wertpapiere zu investieren, zu verstehen.
1 Die elektronischen Wertpapiere werden seit dem 01.07.2022 (einschließlich) bis zum 31.03.2027 (ausschließlich) mit einem Zinssatz von 5,00 % p. a. verzinst. Die Zinsen sind nachträglich am Fälligkeitstag zusammen mit der Rückzahlung der Wertpapiere zu zahlen. Die Höhe der Zinsen wird von der Emittentin nach der Zinsberechnungsmethode act/act (ICMA) berechnet. Die Laufzeit der Wertpapiere beginnt am 01.07.2022 und endet am 31.03.2027 (der „Fälligkeitstag“). Auch wenn der Anspruch gegen die Emittentin des elektronischen Wertpapieres zum 31.03.2027 endfällig wird, besteht grundsätzlich ein mögliches Ausfallrisiko der Rückzahlung auf Ebene des durch die Emittentin getätigten Investments, mit der Folge, dass die Emittentin in diesem Fall ihre Rückzahlungsverpflichtungen gegenüber den Anlegern nicht oder nicht in voller Höhe erfüllen könnte. Näheres hierzu kann dem WIB entnommen werden. WIB hier ansehen.
2 Der Bonus ist endfällig und wird entsprechend der nachfolgenden Bedingungen des WIB ausgezahlt: Die Emittentin leistet darüber hinaus in Bezug auf jedes Wertpapier eine Bonuszahlung von 0,25 % p.a. der Festgelegten Stückelung (der „Bonus“), sofern (a) die Wertpapiere durch die Emittentin vorzeitig gekündigt werden und an dem betreffenden Wahlrückzahlungstag, der dem jeweiligen nachfolgend aufgeführten Stichtag unmittelbar folgt, das Bilanzielle Eigenkapital der Emittentin größer oder gleich dem Faktor (i) für den 31. Dezember 2024: 0,17 bezogen auf den ausstehenden Gesamtnennbetrag ist; oder (ii) für den 31. Dezember 2025: 0,22 bezogen auf den ausstehenden Gesamtnennbetrag ist (b) in Bezug auf den 31. Dezember 2026 das Bilanzielle Eigenkapital der Emittentin größer oder gleich dem Faktor von 0,28 bezogen auf den ausstehenden Gesamtnennbetrag ist. Der Bonus ist am jeweiligen Wahlrückzahlungstag bzw. am Fälligkeitstag zur Zahlung fällig.
3 Der Mindestzeichnungsbetrag beträgt 500 Token (d.h. EUR 500,00). Nach Erreichen der Mindestzeichnungssumme von 500 Token kann in ganzzahligen Vielfachen von 100 Token gezeichnet werden bis maximal 25.000 Token (d.h. EUR 25.000,00).
4 Die Anlagestrategie der Emittentin DF Digitalinvest Strategie 1 GmbH beruht auf der Investmentstrategie der DEUTSCHE FINANCE GROUP und deren Investmentpipeline. Diese Investmentpipeline ist durch institutionelle Investoren geprüft. Das Kapital für jeweilige Investments wird in der Regel dabei von institutionellen Investoren schon vorab zur Verfügung gestellt, um Opportunitäten zu sichern. Privatanleger erhalten im Nachgang, über das elektronische Wertpapier, Zugang zu einer für die Emittentin reservierten Tranche und profitieren somit mittelbar von der Investmentstrategie der Deutsche Finance Group. Dies ermöglicht der Emittentin im Fall der wirtschaftlich erfolgreichen Abwicklung der getätigten Investments endfällig einen festen Zins zu zahlen.

mitinvestieren.de ist eine Marke der Deutsche Finance Group und die Vermittlung des elektronischen Wertpapiers erfolgt durch die DF Deutsche Finance Capital GmbH, ein durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) für die Anlageberatung und Anlagevermittlung zugelassenes und beaufsichtigtes Wertpapierinstitut gemäß § 15 des Wertpapierinstitutsgesetzes (WpIG). Die strategische Positionierung innerhalb der DEUTSCHE FINANCE GROUP beinhaltet die exklusive Platzierung von institutionellen Finanzstrategien und einem breiten Spektrum an Servicedienstleistungen rund um das Thema institutionelle Kapitalanlage.
Jetzt Zugang sichern & mitinvestieren
5 % Zinsen 1
p.a. endfällig
0,25 % var. Bonus 2
p.a. endfällig
Ab 500 € 3
bis max 25.000€